Hallo Katzenpersonal, wir brauchen Euch!

Wenn Sie eine "unserer" Samtpfoten in Ihrer Familie aufnehmen möchten, dann nehmen Sie doch bitte direkt Kontakt mit uns auf. Den zuständigen Ansprechpartner finden Sie im jeweiligen Beschreibungstext der einzelnen Katzen. Oder per Mail an: katzenhilfe-koblenz@gmx.de Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Weitere Informationen rund um den Vermittlungsablauf erfahren Sie in einem ausführlichen Gespräch mit uns oder auch hier.

Hier stellen sich die Katzen vor, die in Pflegestellen der Koblenzer Katzenhilfe auf ein neues liebevolles zu Hause hoffen:

von Uta Bach

Milou -sucht noch-

Dringend neues Zuhause mit Freigang gesucht!

Weiterlesen …

von Uta Bach

Kitty -sucht noch-

Kitty - "Die Gassi-Katze"

Weiterlesen …

Ab hier finden Sie Katzen, welche von ihren bisherigen Dosenöffnern, aus unterschiedlichsten Gründen, leider nicht mehr behalten werden können. Sie befinden sich noch in Ihrem derzeitigen Zuhause. Hier leisten wir nur Vermittlungshilfe!

Alicia und Lucian 

 

Die beiden hübschen sind im August 2014 geboren und Freigänger. Jetzt suchen sie, aufgrund von Krankheit der Besitzerin, schnellstmöglich ein neues Zuhause. Sie sind liebe Schmuser, die nach dem Rundgang im Freien ein Plätzchen auf dem Sofa brauchen.

Kontakt: 0170-4542642

Mimi und Emma

Oben im Bild ist Mimi zu sehen. 6 Jahre alt, außerordentlich zutraulich und verspielt.

Unten sitzt Emma, 10 Jahre alt und scheu. Nach einer - langen - Eingewöhnung wird sie aber richtig verschmust.
Beide Katzen sind gesund, geimpft und sterilisiert.

Sie brauchen ein neues Zuhause, da ihre Besitzerinnen weggezogen sind und sie nicht mitnehmen konnten. Vorübergehend haben wir sie aufgenommen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:
Annemarie Müller
Kurfürstenstraße 5-7
55411 Bingen

06721/7058107

Ajka verliert ihr Zuhause

Ajka ist 11 Jahre altund kastriert. Ihr Frauchen kann sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr versorgen.
Sie ist schläfrig und ruhig, sucht eine alleinstehende Dame ab 50, die Zeit und eine Terrasse hätte!
 
Interessenten wenden sich bitte an marica.lichtenberg@gmail.com