Unser Sonderfall Lenny

von Lidija

Der kleine Kater Lenny kam dieses Jahr, zusammen mit seiner Mutter und seinen Geschwistern, zur Koblenzer Katzenhilfe. Die anderen haben schon lange ihre neuen Familien gefunden und sind ausgezogen. Lenny wird jedoch wahrscheinlich ein Dauer-Pflegi bleiben...
Bei ihm wurde das Down-Sydrom diagnostiziert. Lenny ist kleinwüchsig und man merkt, dass er "ein bisschen anders" ist.

Er lernt nur sehr langsam und manches auch gar nicht. Diese Sache mit dem Katzenklo kann er sich z.B. einfach nicht merken. Fremde Leute und neue Dinge sind furchtbar für ihn und ab und zu fällt er auch mal über seine eigenen Pfötchen. Natürlich ist Lenny grundsätzlich ein schrecklich süßes Katzenkind und auf seiner jetzigen Pflegestelle kommt er prima zurecht. Da wir davon ausgehen, dass er nicht vermittelt werden wird, bitten wir um eine Patenschaft für den Süßen.

Mehr zum Thema Patenschaft gibt es hier.

Zurück